A9 Sperrungen im Eyholz- und Gamsentunnel

29.03.2019  -  In den nächsten zwei Wochen kommt es zu mehreren Tunnelsperrungen auf der A9 zwischen Brig und Visp. Der Eyholztunnel muss während zwei Wochen jeweils von Montag bis Freitag in eine Fahrtrichtung durchgehend gesperrt werden. Auch im Gamsentunnel kommt es zu einer Vollsperrung, jedoch nur in der Nacht vom 1./2. April 2019. Der Verkehr wird während den Sperrungen über die Kantonsstrasse umgeleitet.

Während der nächsten Woche müssen der Eyholz- und der Gamsentunnel auf der A9 zwischen Brig und Visp zeitweise für den Verkehr gesperrt werden. Der Eyholztunnel muss ganztags in jeweils einer Fahrtrichtung gesperrt werden. Die Tunnelröhre in Fahrtrichtung Brig wird nächste Woche von Montag, 1. April 2019 um 07:00 Uhr bis Freitag, 5. April 2019 um 17:00 Uhr durchgehend gesperrt. Die andere Röhre in Richtung Visp wird in der darauffolgenden Woche von Montag, 8. April 2019 um 07:00 Uhr bis Freitag, 12. April 2019 um 17:00 Uhr komplett gesperrt. Der Grund dafür sind Tunnelreinigungen und regulär anfallende Wartungsarbeiten der Betriebs- und Sicherheitsausrüstung in den Röhren. Der Verkehr der gesperrten Richtung wird über die Kantonsstrasse durch Visp umgeleitet.

Im Gamsentunnel läuft die Erneuerung der Betriebs- und Sicherheitsausrüstung weiterhin nach Plan. Aktuell ist die Südröhre (Fahrtrichtung Simplon) gesperrt und der Verkehr wird im Gegenverkehr durch die Nordröhre geführt. In der Nacht vom Montag, 1. April 2019 auf Dienstag, 2. April 2019 müssen jedoch beide Tunnelröhren aufgrund von Anpassungen an der Signalisation gesperrt werden. Die Sperrung betrifft den Zeitraum von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Kantonsstrasse umgeleitet.

Weitere Informationen: www.a9-simplon.ch

Kontakt / Rückfragen: Bundesamt für Strassen (ASTRA), Infrastrukturfiliale Thun, 058 468 24 00

https://www.astra.admin.ch/content/astra/de/home/themen/nationalstrassen/baustellen/medienmitteilungen/thun/a9-sperrungen-im-eyholz--und-gamsentunnel.html