A2 Grenze LU/NW–Hergiswil

Ort
Verzweigung A2/A8 Lopper bis Spiertunnel

Bauarbeiten
Erneuerung des Trassees und der Beläge
Instandsetzung Kunstbauten
Verbesserung des Lärmschutzes
Anpassen der Strassenentwässerung an die aktuellen Richtlinien
Erneuerung der Betriebs- und Sicherheitseinrichtungen
Verstärkung der Lärmschutzgalerie Hergiswil gegen Erdbeben und Anpralllasten
Umnutzung Pannenstreifen von der Verzweigung A8/A2 bis zur Einfahrt Hergsiwil

Projektziele
Erhöhung der Verkehrssicherheit
Werterhalt
Verflüssigung des Verkehrs durch temporäre Umnutzung des Pannenstreifens
Verbesserung des Lärmschutzes

Bauzeit
Vorarbeiten: Februar 2019
Hauptbauzeit: Mai 2019 bis Ende 2021

Kosten
Rund 121 Millionen Franken. Davon Anteil Gemeinde Hergiswil für Lärmschutzmassnahmen: 9,5 Millionen Franken.
 

 

Contatto

ASTRA-Infrastrukturfiliale Zofingen Brühlstrasse 3
4800 Zofingen

zofingen@astra.admin.ch
058 482 75 11

Stampare contatto

https://www.astra.admin.ch/content/astra/it/home/temi/strade-nazionali/cantieri/svizzera-centrale-nord/a2-grenze-luzern-hergiswil.html