A2 Achereggtunnel / Lopperviadukt

Achereggtunnel_Lopperviadukt

Ort/Strecke

A2 Ausfahrt Nr. 29, Hergiswil (in Fahrtrichtung Norden) inkl. Kantonsstrasse KH1 zwischen Kreisel Acheregg (Stansstad) und Bootshafen Hergiswil (Seestrasse).

Ziel

- Entwässerung: Umsetzung von Gewässerschutzmassnahmen (Einbau von
  Schlammsammlern mit Tauchbögen)

- Instandsetzung Achereggtunnel inkl. Erneuerung Betriebs- und
  Sicherheitsausrüstung

- Instandsetzung und Verstärkung Lopperviadukte, Auffahrtsrampe
  Reigeldossen, Ausfahrtsrampe Hergiswil (insb. Entwässerung)

- Instandsetzung Galerien und Stützmauern

- Instandsetzung Kantonsstrasse KH 1 inkl. Galerie 5 (St. Niklausen)

- Sicherstellen einer weiteren Nutzungsdauer von 50 Jahren

Bauzeit

Januar 2018 bis Juni 2019 (Ebene Kantonsstrasse sowie Galerien) und

Januar 2022 bis Oktober 2023 (Ebene Nationalstrasse)

Bauarbeiten

Bauphase 2018/2019 (Ebene Kantonsstrasse):

- Kantonsstrasse KH1 inkl. Rad-/Gehweg: Instandsetzung
  Kragkonstruktion, Ufermauern und Seebuchtüberquerungen,
  Anpassung Entwässerung (Schlammsammler mit Tauchbögen), Beläge

- Instandsetzung Galerie 5 (Ebene KH1) inkl. Korrosionsschutz Stahlstützen
  sowie Galerien Ebene A2 inkl. Ersatz Schüttmaterial

- Lopperviadukte: Instandsetzung (Ersatz) Halbrundstützen und
  Untersichten

- Instandsetzung resp. teilweise Ersatz von Stützmauern

Bauphase

2022/2023 (Ebene Nationalstrasse):

- Lopperviadukte: Instandsetzung Brüstungen (Randleitmauern), Ersatz
  Abdichtung und Beläge; Ersatz Entwässerung, Lager und
  Fahrbahnübergänge.

- Instandsetzung Stützmauern

- Achereggtunnel: Instandsetzung Entwässerung, Betriebs- und
  Sicherheitsausrüstung

Verkehr

Während der Bauphase 2018/2019 ist die Durchfahrt auf der Kantonsstrasse zwischen Stansstad und Hergiswil erschwert. Auf der KH1 wird der Verkehr abschnittsweise einstreifig geführt (Fahrtrichtung Stansstad). In Fahrtrichtung Hergiswil wird der Verkehr via Lopperviadukt und Ausfahrtsrampe Hergiswil umgeleitet.

Während der Bauphase 2022/23 wird der Verkehr auf der KH1 zweistreifig geführt. Die A2-Ausfahrt Nr. 29, Hergiswil (Fahrtrichtung Norden) inkl. Auffahrtsrampe Reigeldossen ist für die Instandsetzung des Achereggtunnels und der Ausfahrtsrampe Hergiswil während rund 4 Monaten gesperrt.

Kosten

Die Gesamtkosten betragen ca. 40 Mio. Franken. Der Kostenanteil des Kantons Nidwalden für die Massnahmen an der Kantonsstrasse KH1 betragen rund 4 Mio. Franken.

Contatto

ASTRA-Infrastrukturfiliale Zofingen Brühlstrasse 3
4800 Zofingen
zofingen@astra.admin.ch
058 482 75 11

Stampare contatto

https://www.astra.admin.ch/content/astra/it/home/temi/strade-nazionali/cantieri/svizzera-centrale-nord/a2-achereggtunnel---lopperviadukt.html