A9 Simplon

Die Nationalstrasse A9 Simplon ist grossen Belastungen ausgesetzt: Der tägliche Verkehr, aber auch Streusalz und grosse Temperaturschwankungen sorgen für Schäden an Strasse, Tunnels, Galerien und Brücken. Im Rahmen von Bauarbeiten werden Schäden behoben, insbesondere wird aber auch die Sicherheit stets weiter verbessert.

Bauarbeiten auf der A9 Simplon

Ort / Abschnitt:

Diverse Abschnitte von Ried-Brig bis nach Gondo

Bauzeit:

Jährlich, ca. März bis November

Arbeiten:

An der A9 Simplon werden die Bauwerke und die Fahrbahn abschnittweise instandgesetzt, und dabei wird auch stets die Sicherheit verbessert. Zudem werden jedes Jahr Sondermassnahmen zum Schutz vor Naturgefahren getroffen.

Detaillierte Übersicht: Website A9 Simplon

Verkehr:

Der Simplonpass ist ein wichtiger Alpenpass für den Personen- wie auch den Schwerverkehr.
Das Bundesamt für Strassen ASTRA unternimmt deshalb alles, um die Verkehrsbehinderungen bei den verschiedenen Baustellen möglichst gering und kurz zu halten.
Mehr Infos zum Verkehr

Weitere Informationen zum Projekt: www.a9-simplon.ch/

Kontakt

ASTRA Infrastrukturfiliale Thun

Telefon 058 468 24 00

Kontaktinformationen drucken

https://www.astra.admin.ch/content/astra/de/home/themen/nationalstrassen/baustellen/bern-wallis/a9-simplon.html