Wie sieht der Zeitplan aus?

Das Projekt «Glattalautobahn» befindet sich noch ganz am Anfang. Im September 2020 hat das ASTRA mit der Erarbeitung des generellen Projekts (GP), der ersten von drei Projektierungsphasen begonnen. In dieser ersten Phase werden u. a. die Linienführung und die Anschlussstellen durch den Bundesrat genehmigt. Nach Erarbeitung des Ausführungsprojekts (AP) erfolgt voraussichtlich 2032 die öffentliche Planauflage. Mit einer Realisierung des Projekts ist nicht vor 2041 zu rechnen.

Zeitplan in der Übersicht
Wann? Was?
2020 - 2028 Projektierung generelles Projekt (GP)
2028 Prüfung und Genehmigung GP durch den Bundesrat
2028-2032 Projektierung Ausführungsprojekt (AP)
2032-2035 Öffentliche Auflage und Plangenehmigungsverfahren (PGV)
2035-2041 Projektierung Detailprojekt (DP)
2041-2061 Ausführung Neu- und Ausbau sowie Instandsetzung
2061 Inbetriebnahme und Projektabschluss
https://www.astra.admin.ch/content/astra/fr/home/themes/routes-nationales/chantiers/nord-est-de-la-suisse/glattalautobahn/wie-sieht-der-zeitplan-aus.html