Aktuell

Erweiterung des Lärmschutzes in Mühlehorn

Im Rahmen des Unterhaltsprojekts werden Lärmschutzmassnahmen in Mühlehorn umgesetzt. Die Arbeiten erfolgen von Ende Mai bis voraussichtlich Mitte Oktober 2021 im Bereich des Mühlehorntunnels:

  • Auf der Westseite des Mühlehorntunnels wird die bestehende Holz-Schutzwand zur Dörflistrasse hin durch eine längere und höhere Lärmschutzwand ersetzt.
  • Auf der Ostseite des Tunnels wird eine Lärmschutzwand zum Schulhausplatz hin sowie eine neue Lärmschutzwand über dem Tunnelportal erstellt.
  • Das östliche Portal des Mühlehorntunnels wird im Innern schallabsorbierend ausgekleidet.

Die Arbeiten finden ab dem 25. Mai 2021 unter der Woche von 08.00 bis ca. 18.30 Uhr statt. Während der Bauzeit ist die A3 zwischen Mühlehorn und Weesen in Fahrtrichtung Zürich nur einspurig befahrbar. Aus Sicherheitsgründen muss unter der Woche zudem die Autobahneinfahrt Mühlehorn gesperrt werden. Um auf die A3 in Richtung Zürich aufzufahren, benutzen Verkehrsteilnehmende den Anschluss Murg.

Die Arbeiten enden jeweils am Freitag um 15.00 Uhr. An den Wochenenden wird nicht gebaut.

Um die veranschlagten Sperrungen und Spurabbauten optimal zu nutzen, rüstet das ASTRA gleichzeitig die Signalisation auf diesem Streckenabschnitt auf. Durch dieses Vorgehen können baubedingte Verkehrseinschränkungen zwischen Weesen und Murg erheblich reduziert werden.

Nachtarbeiten im Mai und Juni zur Auskleidung des Tunnelportals

Für die schallabsorbierende Auskleidung des östlichen Portals des Mühlehorntunnels sind Nachtarbeiten notwendig. Die Umleitungen erfolgen über die Kantonsstrasse über den Kerenzerberg. Betroffen sind folgende Nächte (21.00 bis 05.00 Uhr):

  • Sonntag, 20. Juni 2021, bis Freitag, 25. Juni 2021
  • Sonntag, 27. Juni 2021, bis Montag, 28. Juni 2021  

Witterungs- oder bauablaufbedingte Terminverschiebungen sind nicht auszuschliessen. In den Nachtarbeiten, insbesondere in den ersten Sperrnächten im Mai, sind erhöhte Lärmemissionen zu erwarten.


Wiederaufnahme Nachtarbeiten ab 22. März 2021

Während des Winters fanden keine verkehrseinschränkenden Bauarbeiten statt. Ab Montagabend, 22. März 2021, werden die Nachtarbeiten wieder aufgenommen. Betroffen ist die Fahrbahn in Richtung Chur. Bis voraussichtlich Dezember 2021 wird der Verkehr nachts von Montagabend bis Freitagmorgen jeweils zwischen 20.00 Uhr und 06.00 Uhr im Gegenverkehr auf der Fahrbahn Richtung Zürich geführt. Diese Verkehrsführung gilt auch für die Nächte von Sonntag auf Montag, dann zwischen 22.00 Uhr und 06.00 Uhr.

Tagsüber stehen in der Regel in beide Richtungen zwei Fahrspuren zur Verfügung. An Wochenenden und Feiertagen sind aktuell keine verkehrseinschränkenden Bauarbeiten vorgesehen. Aus Sicherheitsgründen wird die Geschwindigkeit im Baustellenbereich auf 80 km/h reduziert.


Drittes Baujahr erfolgreich abgeschlossen

Das dritte Baujahr wurde per Ende November 2020 abgeschlossen: Die Arbeiten sind nach Plan verlaufen. So wurden seit Baustart rund 700 Tunnelleuchten ersetzt sowie rund 140 Kilometer Kabel verlegt. In den Tunnel wurden unter anderem über 3’000 Quadratmeter Tunnelwände und 71'000 Quadratmeter Tunnelbeschichtungen saniert, welche die Betonschale vor äusseren Einflüssen schützen. Fast abgeschlossen sind die Instandsetzungsarbeiten an den über 20 Stützmauern und dem Ersatz von rund 15 Kilometern Fahrzeugrückhaltesystemen (Leitplanken, Anprallschutz).

Während der verkehrsreicheren Wintermonate finden auch in diesem Jahr nur ein Minimum an verkehrseinschränkenden Bauarbeiten im Fahrbahnbereich statt. Die abschliessenden Arbeiten im Bereich der Fahrbahn starten wieder im Frühling 2021 und dauern voraussichtlich bis Anfang Dezember 2021. Sie beinhalten die Fertigstellung von Antirezirkulationswänden bei acht Tunnelportalen. Die Wände verhindern, dass im Brandfall Rauch von einer Tunnelröhre in die andere gelangt.

Weitere Schwerpunkte der Bauarbeiten im Jahr 2021 sind der Ersatz von Fahrbahnübergängen, Belagserneuerungen auf den Viadukten, die Sanierung der Murgbachtunnelbrücke sowie die Fertigstellung der BSA in den Tunneln. Massnahmen, die den Verkehr nicht beeinträchtigen, werden in den Wintermonaten weiter vorangetrieben.

Contatto

ASTRA – Infrastrukturfiliale Winterthur Grüzefeldstrasse 41
8404 Winterthur
E-Mail: winterthur@astra.admin.ch
Tel.: 058 480 47 11

Stampare contatto

Nachbarprojekt Kerenzerbergtunnel

Für besondere Verkehrsführungen im Nachbarprojekt zwischen Weesen und Murg beachten Sie bitte die Informationen auf kerenzerbergtunnel.ch/aktuell.

https://www.astra.admin.ch/content/astra/it/home/temi/strade-nazionali/cantieri/nord-est-della-svizzera/a3-murg---walenstadt/aktuell.html