A6 Lyss-Nord – Brügg: Sperrung für Unterhaltsarbeiten

12.05.2022  -  Auf der A6 Bern – Biel sind zwischen den Anschlüssen Lyss-Nord und Brügg verschiedene Unterhaltsarbeiten erforderlich. Die A6 wird daher am kommenden Sonntag, 15. Mai 2022, im betreffenden Abschnitt gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet.

Auf der A6 sind zwischen den Anschlüssen Lyss-Nord und Brügg diverse periodische Unterhaltsarbeiten nötig. Die A6 ist im betreffenden Abschnitt nur zweispurig und mit einer Mitteltrennung versehen. Während der Arbeiten muss der Abschnitt daher kurzzeitig gesperrt werden.

Um den Berufsverkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten an einem Sonntag ausgeführt. Sie sind am Sonntag, 15. Mai 2022, von 7 Uhr bis 16 Uhr vorgesehen. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Kontakt / Rückfragen: Bundesamt für Strassen (ASTRA), Infrastrukturfiliale Thun, 058 468 24 00

https://www.astra.admin.ch/content/astra/it/home/temi/strade-nazionali/cantieri/comunicati-stampa-delle-filiali-dell-ustra/comunicati-stampa-della-filiale-thun/a6-lyss-nord--brugg--sperrung-fur-unterhaltsarbeiten0.html