A8 Tunnel Sachseln

Der 5.2 km lange, einröhrige Tunnel Sachseln befindet sich auf der A8 bei Sachseln im Kanton Obwalden und ist seit 1997 in Betrieb. Zwischen 2014 und 2019 wird mit dem Bau eines Sicherheitsstollens und der Erneuerung der Betriebs- und Sicherheitsausrüstung die Sicherheit im Gegenverkehrs-Tunnel erhöht und den neusten Richtlinien angepasst.

Ort

A8 zwischen Sachseln und Sarnen im Kanton Obwalden

Bauzeit

2014 bis 2017: Bau Sicherheitsstollen
2018 bis 2019: Anpassung Lüftungssystem, Erneuerung BSA, Instandsetzung Tunnel

Bauarbeiten

  • Neubau eines Sicherheitsstollen bergseits (Länge 5'084 m) mit Querverbindungen mindestens alle 300 m in den bestehenden Tunnel
  • Umbau des Lüftungssystems: Verstärkung der Ventilatorenleistung, Einbau von gesteuerten Rauchabsaugklappen, Ergänzung/Erneuerung des Brandmeldesystems, Erstellung zusätzlichen Längslüftungen
  • Erneuerung der Betriebs- und Sicherheitsausrüstung (BSA)
  • Gleichzeitig wird der bestehende Tunnel wo notwendig baulich instandgesetzt.


Verkehr

Sperrungen des Tunnels werden hauptsächlich in der Nacht notwendig werden, abgestimmt auf die Verkehrssituation in Sachseln. In diesen Zeiten wird der Verkehr durch den Ort Sachseln umgeleitet. Im Zuge der Umbau- bzw. Neubaumassnahmen im Tunnel sind kurze Totalsperrungen nicht zu vermeiden. Diese erfolgen verteilt über die Bauzeit an insgesamt 9 Wochen.

Kosten

Die Gesamtkosten betragen ca. 140 Millionen Franken.

Panorama-Ansicht der Baustelle

Informations complémentaires

Contact

ASTRA-Infrastrukturfiliale Zofingen Brühlstrasse 3
4800 Zofingen
zofingen@astra.admin.ch
058 482 75 11

Imprimer contact

Vollsperrung Tunnel Sachseln
Dienstag, 18. Juli, ab 20 Uhr, bis Mittwoch, 19. Juli 2017, 6 Uhr

https://www.astra.admin.ch/content/astra/fr/home/themes/routes-nationales/chantiers/suisse-centrale-nord/a8-tunnel-sachseln.html