A6: diverse Sperrungen Anschluss Kiesen und Gemeindestrasse

04.11.2021  -  Auf der A6 zwischen Kiesen und Thun-Nord ist die letzte Phase der Hauptarbeiten im Gang. Für diverse Arbeitsschritte sind aktuell verschiedene Sperrungen beim Anschluss Kiesen und bei einer Unterführung sowie Spursperrungen auf der A6 nötig.

Im Rahmen der Gesamterneuerung des A6-Abschnittes zwischen Kiesen und Thun-Nord sind aktuell verschiedene Arbeiten geplant, die zeitlich beschränkte Sperrungen erfordern.

Beim Anschluss Kiesen werden am kommenden Wochenende mobile Betonleitmauern platziert. Zudem sind eine Gerüstdemontage und weitere Abschlussarbeiten geplant. Die Ausfahrtsspur aus Richtung Bern sowie die Einfahrt in Richtung Thun liegen im Bereich dieser Arbeiten. Die beiden Verbindungen müssen daher gesperrt werden. Die Sperrung ist folgt geplant:

    •   Freitag, 5. November, 20 Uhr bis Montag, 8. November 2021, 5 Uhr

Als Alternative stehen die Anschlüsse Rubigen und Thun-Nord zur Verfügung. Bei gutem Arbeitsfortschritt ist eine frühere Öffnung möglich.

Sperrung Unterführung
Bei der Unterführung der Tannenhofstrasse in Kiesen wird zum Abschluss der Sanierung der Belag ersetzt. Dazu muss die Unterführung während rund 4 Tagen gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Montag, 8. November um 7 Uhr und dauert bis voraussichtlich Donnerstag, 11. November 2021 um 17 Uhr. Die Arbeiten sind wetterabhängig und Verschiebungen sind möglich.

Spursperrungen auf der A6
Ebenfalls nächste Woche wird auf der A6 in Fahrtrichtung Thun kurz vor Beginn und am Ende der Baustelle an voraussichtlich 3 Tagen die Normalspur gesperrt. Der Grund sind Kabelzugarbeiten. Sie sind vom 9. bis 11. November 2021 jeweils von 9 Uhr bis 15 Uhr vorgesehen. Bei normalem Verkehrsaufkommen sollte sich in diesen Zeiten kein nennenswerter Rückstau bilden. Bei überdurchschnittlichem Verkehrsaufkommen könnten allerdings punktuell Zeitverluste entstehen.

Eine weitere, lokale Verkehrsbeeinträchtigung betrifft den Anschluss Thun-Nord – dort muss in den nächsten Wochen der Verkehr zwischen der A6 und dem Zubringer Steffisburg zeitweise über die Kreisel beidseits des Anschlusses umgeleitet werden.

Kontakt / Rückfragen: Bundesamt für Strassen (ASTRA), Infrastrukturfiliale Thun, 058 468 24 00

https://www.astra.admin.ch/content/astra/fr/home/themes/routes-nationales/chantiers/communiques-de-presse-des-filiales-de-l-ofrou/communiques-de-presse-de-la-filiale-de-thoune/a6--diverse-sperrungen-anschluss-kiesen-und-gemeindestrasse.html