Verkehrsführung

Um die Auswirkungen für die Verkehrsteilnehmenden so gering wie möglich zu halten, ist für die Durchführung der Hauptarbeiten ab August 2018 bis zum Ende der Bauzeit 2021 eine Nachtbaustelle von rund elf Kilometern Länge vorgesehen: Von April bis November werden die Fahrzeuge zwischen 20.00 Uhr und 06.00 Uhr im Gegenverkehr auf einer Fahrbahn geführt, damit auf der freien Fahrbahn die notwendigen Bauarbeiten durchgeführt werden können. Tagsüber sind beide Fahrbahnen meistens auf zwei Spuren befahrbar. Dabei kommt es zu Spurverschwenkungen und -verengungen sowie vereinzelt zu Spurabbauten. Die Geschwindigkeit wird auf 80 Kilometer pro Stunde reduziert.

Da das Verkehrsaufkommen auf der A3 insbesondere an Wochenenden und Feiertagen relativ hoch ist, finden an diesen Tagen keine Bauarbeiten statt. Dasselbe gilt für die Wintersportsaison von Dezember bis März.

Kontakt

ASTRA – Infrastrukturfiliale Winterthur Grüzefeldstrasse 41
8404 Winterthur
E-Mail: winterthur@astra.admin.ch
Tel.: 058 480 47 11

Kontaktinformationen drucken

https://www.astra.admin.ch/content/astra/de/home/themen/nationalstrassen/baustellen/nordostschweiz/a3-murg---walenstadt/verkehrsfuehrung.html