A8 Interlaken-Ost – Brienz: Keine Nachtsperrungen über Auffahrt und Pfingsten

23.05.2022  -  Die A8 zwischen Interlaken-Ost und Brienz wird im Rahmen der Gesamterneuerung jeweils nachts gesperrt. Über Auffahrt und Pfingsten ruhen die Arbeiten jedoch und es finden keine Nachtsperrungen statt. Der Abschnitt bleibt also auch nachts durchgehend befahrbar.

Im Rahmen der Gesamterneuerung der A8 zwischen Interlaken-Ost und Brienz wird der Abschnitt jeweils nachts unter der Woche für die Arbeiten gesperrt. An Feiertagen werden diese Nachtsperrungen aber jeweils ausgesetzt. Dies wurde bereits über Ostern so gehandhabt und auch über Auffahrt und Pfingsten finden keine Nachtsperrungen statt.

Über Auffahrt werden in den Nächten vom 25./26, 26./27. und 27./28. Mai 2022 keine Nachtsperrungen durchgeführt, an Pfingsten wird auf die Sperrung in der Nacht vom 6./7. Juni 2022 verzichtet. Das heisst also, dass diese Woche die letzte Sperrung in der Nacht vom 24./25. Mai 2022 stattfindet. An den Wochenenden – in den Nächten Sa/So und So/Mo – bleibt die Strecke wie gewohnt offen.

https://www.astra.admin.ch/content/astra/de/home/themen/nationalstrassen/baustellen/medienmitteilungen/thun/a8-interlaken-ost--brienz--keine-nachtsperrungen-uber-auffahrt-und-pfingsten.html