Neue Regelung bezüglich Kontrollschilder der Fahrzeugkombinationen ab dem 1. Juli 2016

Bei Übergewicht (>40t) müssen die Kontrollschilder im Detail genannt werden.
Es sind bis zu drei verschiedene Kontrollschilder für baugleiche Fahrzeuge möglich. Für die genannten Kontrollschilder müssen auch die Fahrzeugpapiere eingereicht werden.
Die Bezeichnung „Diverse" wird bei Übergewicht nicht mehr verwendet.

 

Kontakt

Bundesamt für Strassen
c/o Schadenwehr Gotthard
Stützpunkt 1 (Werkhof)
Postfach
CH-6487 Göschenen

Tel.: +41 41 885 03 20
Fax: +41 41 885 03 21
E-Mail

Bürozeiten:
Mo-Fr
07.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Kontaktinformationen drucken

https://www.astra.admin.ch/content/astra/de/home/fachleute/fahrzeuge/sonderbewilligungen/Aktuelles/neue-regelung-bezueglich-kontrollschilder-der-fahrzeugkombinatio.html