Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Verlaufsnavigation

Ende Navigator



Schwerverkehr und Beförderung gefährlicher Güter

Gefährliche Güter
Recht national und international, Revisionen Gefahrgutrecht, Adressen und Hilfsmittel
Schwerverkehrskontrolle
Intensivierte Schwerverkehrskontrollen sorgen dafür, dass zwischen dem Schienen- und Strassengüterverkehr gleich lange Spiesse geschaffen werden und sind eine flankierend Massnahme zur Erreichung der Verlagerungsziele. Sie stellen sicher, dass insbesondere auf den grossen Transitachsen die Sicherheit im Strassenverkehr weiter verbessert wird. Dabei sollen die gesetzlichen Vorschriften für Fahrer, Fahrzeug und Ladung gemäss dem Grundsatz «Was nicht den Vorschriften entspricht, fährt nicht» noch besser durchgesetzt werden.
Alpenquerender Güterverkehr
1,218 795 Millionen Lastwagen sind im Jahr 2012 über die Alpenstrassen gefahren. Das sind 3,2 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Seit dem Jahr 2003 bewegt sich die Zahl stets im Bereich von 1,25 Millionen.
Arbeits- und Ruhezeitvorschriften
Gesetzestexte, Hintergrundinformationen, Digitaler Fahrtschreiber

Ende Inhaltsbereich