Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Verlaufsnavigation

Ende Navigator



A9 Simplon: Bauarbeiten Figinen: 1-spurige Verkehrsführung während 4 Wochen

An der Simplonstrasse im Bereich Figinen beginnt am Montag die umfangreiche Sanierung dreier Bauwerke. In den ersten vier Wochen wird der Verkehr mit einer Ampelanlage geregelt.

Im Bereich Figinen zwei Kilometer vor Gondo starten am Montag, 20. Februar 2012 umfangreiche Sanierungsarbeiten an drei Bauwerken:

  • Der stark beschädigte Lehnenviadukt wird abgebrochen und neu aufgebaut.
  •  Die 75 Meter lange Figiniengalerie wird saniert und verstärkt.
  •  Die Figinienbrücke wird instandgesetzt.

Diese Arbeiten finden in den beiden Sommerhalbjahren 2012 und 2013 statt. Aufgrund der guten Witterung können die Bauarbeiten bereits nächste Woche beginnen.

In den ersten vier Wochen (20. Februar bis 16. März 2012) ist die Baustelle nur einspurig passierbar. Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage geregelt. Danach wird die Baustelle zweispurig passierbar sein - der Verkehr wird ohne Einschränkungen passieren können.

Kontakt / Rückfragen:
- Bundesamt für Strassen (ASTRA), Infrastrukturfiliale Thun, Tel.: 033 228 24 00 

Zurück zur Übersicht Region Bern und Wallis (Filiale Thun)

Ende Inhaltsbereich