Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Verlaufsnavigation

Ende Navigator



A9 Bex-Martigny 2008-2009

Der Autobahnabschnitt der A9 zwischen Bex und Martigny wurde umfassend erneuert und an aktuelle Normen angepasst.

Die A9 im Rhônetal bei Vernayaz
Die A9 im Rhônetal bei Vernayaz

Ort/Strecke
Bex−Martigny; Länge: 13.3 km

Bauzeit
Mai 2008 − Ende 2009

Bauherrschaft
Kantone Wallis und Waadt

Bauarbeiten

Die Arbeiten beinhalteten die Sanierung von Strassenkörper und Belag, Lärmschutzwände, die Erneuerung der Signalisation und der elektromechanischen Anlagen sowie Erneuerungsarbeiten in Tunnels und an Kunstbauten. Die Strassenentwässerung wurde angepasst (Filterschicht entlang der Autobahn). Der Tunnel von Arzilier und der gedeckte Einschnitt von St. Maurice wurden an die neusten Sicherheitsstandards angepasst.

Kosten
110 Mio. CHF

A9: Arzier Brücke bei St Maurice
A9: Arzier Brücke bei St Maurice

Ende Inhaltsbereich