Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Verlaufsnavigation
  • Startseite

Ende Navigator



Bundesamt für Strassen (ASTRA)

AKTUELL

Atem-Alkoholkontrolle: Neue Messmethode - alte Regeln
Am 1. Oktober 2016 wird die beweissichere Atem-Alkoholkontrolle eingeführt. Ermittelt wird dabei nicht mehr wie viel Alkohol es im Blut hat, sondern wie viel Alkohol im Atem vorhanden ist. Damit ändert zwar die Messeinheit und wir müssen uns an neue Zahlen gewöhnen, die Regeln und Vorschriften bleiben aber die gleichen.
Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF)
Um die Finanzierung der Nationalstrassen und des Agglomerationsverkehrs langfristig zu sichern, hat der Bundesrat beschlossen, auf Verfassungsstufe einen unbefristeten Fonds zu schaffen: den neuen Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrsfonds (NAF). In diesen Fonds sollen bestehende und neue Einnahmen fliessen. Am Ende muss das Stimmvolk der Verfassungsänderung zustimmen.
Wichtige Baustellen und Projekte auf den Nationalstrassen
Unter der Adresse www.autobahnschweiz.ch bietet das ASTRA jetzt die umfassende Übersicht über die wichtigsten Baustellen und die grossen Projekte auf den schweizerischen Nationalstrassen.
Unfalldaten
Standardberichte und Informationen zu den Strassenverkehrsunfällen in der Schweiz: Statistiken, Karten und Informationen zu den Grundlagen.
Verkehrsfluss und Stauaufkommen
Das Schweizer Nationalstrassennetz wird stark beansprucht: Seit 1990 hat sich die Fahrleistung auf den Autobahnen verdoppelt. Auf den Autobahnen werden heute rund 43 Prozent des gesamten Motorfahrzeugverkehrs abgewickelt. Beim schweren Güterverkehr sind es 67 Prozent
Mehr Verkehrssicherheit dank Via sicura
Mit dem ambitionierten Ziel von Via sicura beabsichtigt das ASTRA, die Zahl der getöteten und schwer verletzten Personen markant zu senken.

Ende Inhaltsbereich